„U18 – Fernsehen für uns“ Girlpower! Darum sind die Gilmore Girls ein Serien-Hit

Die Gilmore Girls wissen, was sie vom Leben wollen. Foto: Saeed Adyani/ NetflixDie Gilmore Girls wissen, was sie vom Leben wollen. Foto: Saeed Adyani/ Netflix

Osnabrück. Mütter und Töchter können beste Freundinnen sein. Die amerikanische Serie Gilmore Girls liefert den Beweis dafür. Doch nicht nur wegen der besonderen Verbindung zwischen Lorelai und Rory Gilmore lieben Fans ihre Geschichte, sondern auch wegen der gelebten Girlpower, die Fernsehgeschichte schrieb.

Mutter-Tochter-Beziehungen sind mitunter kompliziert. Doch die von Lorelai und Rory Gilmore begeistert die Massen. Im Jahr 2000 flimmerte die erste Staffel der Gilmore Girls über die amerikanischen Bildschirme, vier Jahre später folgt die d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN