Ironischer Unterton als Markenzeichen Olaf Pessler spricht „Giraffe, Erdmännchen & Co.“

Bei der Arbeit im Studio: Olaf Pessler ist einer der gefragtesten Sprecher Deutschlands für Fernsehproduktionen und Hörbücher. Foto: Raul GeislerBei der Arbeit im Studio: Olaf Pessler ist einer der gefragtesten Sprecher Deutschlands für Fernsehproduktionen und Hörbücher. Foto: Raul Geisler

Osnabrück. Seine Stimme kennen viele. Doch sein Name und vor allem sein Gesicht ist den meisten unbekannt, denn Olaf Pessler ist Sprecher von Beruf. Er leiht Fernseh-Dokumentationen und -Reportagen sowie Hörbüchern seine Stimme. Dazu gehören die Zoo-Reihe „Giraffe, Erdmännchen & Co.“ und die „Panama-Papers“.

Er klingt tatsächlich so wie im Fernsehen, wenn er sich am Telefon meldet. Warm, entspannt und wenn Stimmen augenzwinkern könnten, wäre auch das zu hören. Ein leicht ironischer Unterton ist eines seiner Markenzeichen.Hat er eine spezielle T

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN