Mieser Computereffekt The Walking Dead Staffel 7: Fans lachen über das Reh in Folge 12

Da staunte Rick (Andrew Lincoln) nicht schlecht: ein Reh auf einem alten Jahrmarkt! Leider war es nur eine schlechte Computeranimation, über die sich viele Fans lustig machen. Foto: Gene Page/AMCDa staunte Rick (Andrew Lincoln) nicht schlecht: ein Reh auf einem alten Jahrmarkt! Leider war es nur eine schlechte Computeranimation, über die sich viele Fans lustig machen. Foto: Gene Page/AMC

Osnabrück.  In der siebten Staffel von „The Walking Dead“ sind aufmerksamen Fans einige schlechte Effekte und Logikfehler aufgefallen. In Folge 12 taucht ein mies animiertes Reh auf – und die Fans lachen darüber.

Folge 12 "Sag ja": Rick Grimes sieht ein Reh - und das sieht gar nicht echt aus:

Screenshot: NOZ/Sky/Fox
 

Die Reaktionen der Fans lassen nicht lange auf sich warten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN