zuletzt aktualisiert vor

Wer ist weiter, wer raus? Bachelor 2017: Welche Kandidatinnen kommen weiter?


Berlin. Bachelor 2017: Wer ist der neue Bachelor Sebastian Pannek? Welche Kandidatin hat das Zeug zum Finale und der letzten Rose des Bachelors? Was ist mit der Bachelorette? Wer ist weiter, wer raus? Alle Fakten zur RTL-Kuppelshow im Bachelor-Blog.

Je kälter es in Deutschland wird, desto mehr sehnt sich das Land, nach Wärme, Liebe, Amarula. Was also bringt die siebte Staffel der Kuppelshow „Der Bachelor“? Alle Fakten zum neuen Bachelor Sebastian Pannek, seinen 22 Kandidatinnen und den Skandalen der Show im Blog.

Schlechter Quotenstart für den Bachelor 2017

Selbst „Soko Wismar“ war besser: Die Auftaktfolge vom „Bachelor 2017“ interessierte nur 3,11 Millionen Fans. Sebastian Pannek verliert mehr als eine Million Fans, die im Vorjahr noch Leonard Freiers erste Nacht der Rosen gesehen hatten (Was ist 2017 anders? Und welcher Bachelor ist Quotenkönig? Hier geht‘s zur Analyse)

Wen lässt der Bachelor 2017 weiter, welche Kandidatin fliegt raus?

Anna ist die glücklichste Kandidatin beim Auftakt des „Bachelor 2017“: Sie kriegt die erste Rose schon vor der eigentlichen Nacht der Rosen. 17 weitere Kandidatinnen winkt Sebastian Pannek, der neue Bachelor, ebenfalls weiter. Vier Kandidatinnen fliegen raus.

Diese Kandidatinnen kommen beim „Bachelor 2017“ in der ersten Nacht der Rosen eine Runde weiter:

  • Anna,
  • Sabrina,
  • Fabienne,
  • Janika,
  • Silvana,
  • Cara,
  • Alesa,
  • Tina S.,
  • Erika,
  • Inci,
  • Caroline,
  • Viola,
  • Jana,
  • Clea,
  • Tina B.,
  • Kattia,
  • Julia P.,
  • Julia F.

Rausgeflogen sind damit die „Bachelor“-Kandidatinnen:

  • Susanna,
  • Lisa-Marie,
  • Chloé,
  • Evelyn.

Sebastian Pannek ist der neue Bachelor 2017

Zwei Tage vor dem Start des „Bachelor 2017“ hat RTL den Namen bestätigt, den Boulevardmedien schon vor Monaten ausgeplaudert hatte: Sebastian Pannek ist der neue Bachelor. RTL empfiehlt ihn als Model und Inhalber einer Werbeagentur. Aber wie hochklassig sind die Labels wirklich, für die der neue Bachelor schon fotografiert wurde? Und was taugt Sebastian Panneks Werbeagentur, die sich schon auf ihrer Homepage vor allem als ungeheuer rechtschreibschwach erweist? Antworten finden Sie im ehrlichen Porträt von Sebastian Pannek, der 2017 als neuer Bachelor ins Rennen geht.

Wer sind die Kandidatinnen für den neuen Bachelor Sebastian Pannek?

Stewardessen, Musicaldarstellerinnen und Frauen, die gerade erst 20 Kilo abgenommen haben. Auch 2017 bietet „Der Bachelor“ 22 Kandidatinnen auf, die einen zweiten Blick wert sind. Wir haben die „Bachelor“-Kandidatinnen analysiert und ihre RTL-Porträts wie im Arbeitzeugnis auf die heimlichen Botschaften überprüft. Lesen Sie hier, was von den Kandidatinnen zu halten ist. Hier geht es zu den Porträts von

RTL enthüllt die Bachelor-2017-Kandidatinnen – im Wortsinn!

Bitte anschnallen! RTL zündet die erotische Bombe des Frühjahrs und öffnet das Fotoalbum der Bachelor-Kandidatinnen 2017. Selbstverständlich entscheidet der Bachelor - ist es Sebastian Pannek? - nur nach den inneren Werten. Die äußeren sind beim Bikini-Shooting von Anna und Ales, Kattia, Susanna und Tina aber ebenfalls Furcht einflößend. Volljährige Leser mit gefestigtem Charakter finden hier eine Galerie mit den einschlägigsten Motiven.

YouTuberin Jasminar berichtet vom Bachelor-Set

Vor dem „Bachelor 2017“ liefert die YouTuberin Jasminar Einblicke vom Set der RTL-Show. Was verrät ihr Video über Erwartungen der Kandidatinnen? Was gibt sie über die Identität des Bachelors preis? Ist es wirklich Sebastian Pannek? Alle Fakten zum Clip erfahren Sie hier.

RTL zeigt die ersten Kandidatinnen beim „Bachelor 2017“

22 Kandidatinnen treten beim „Bachelor 2017“ an. Und so viel lodernde Leidenschaft verträgt nur ein Mann vom Schlage Paul Jankes. RTL dosiert deshalb vorsichtiger und stellt dem Publikum vorerst nur zehn der Frauen vor – von der „Playboy“-Model bis zur Miss München. ( Hier erfahren Sie, ob Ihre Friseurin oder Fitnesstrainerin unter den 22 „Bachelor“-Kandidatinnen ist.) 

Wann startet RTL den „Bachelor 2017“?

Der Starttermin steht: RTL beginnt die siebte Staffel des „Bachelor“ am Mittwoch, 1. Februar 2017, um 20.15 Uhr. Insgesamt wird RTL acht Doppelfolgen zeigen, die jeweils 120 Minuten dauern werden – Werbung eingeschlossen. „Das große Bachelor-Finale“ ist am 22. März. 2017 zu sehen; danach wird Frauke Ludowig wie gewohnt die schönsten und schlimmsten Szenen aus Florida Revue passieren lassen – und den auffälligsten Kandidatinnen Gelegenheit geben, bei einem Wiedersehen mit dem Bachelor abzurechnen.

Bachelorette 2017: RTL castet für eine neue Staffel

Der Sommer kam und ging, und irgendwann war klar: Nach Anna 09hristiana Hofbauer und Alisa Persch würde RTL 2016 wohl keine neue Bachelorette mehr zur Paarung antreten lassen. Für Fans begann eine Phase des angstvollen Rätselns: Waren die Quoten zu schlecht? Sind die Verhandlungen mit der Gewerkschaft für Schönheitskönige und tätowierte Friseure gescheitert? Würde es womöglich nie wieder eine Bachelorette geben? Zum Weihnachtsfest schenkt RTL uns jetzt die gute Nachricht. 2017 geht es weiter! Wer keine Lust auf ehrliche Arbeit hat, stattdessen einfach nur ins Fernsehen will und eine Frau sucht, die es genauso sieht, kann sich ab sofort hier für „Die Bachelorette 2017“ bewerben. Das gilt auch für Frauen: Der Posten der Bachelorette ist ebenfalls noch unbesetzt. (Mehr davon: Was steht in der Stellenausschreibung für die „Bachelorette 2017“ drin?)

Ist Sebastian Pannek der Bachelor des Jahres 2017?

In diesem Jahr war es die „Promiflash“, die als erste einen Namen für den Bachelor 2017 ins Spiel brachte. Demnach hat das 30-jährige Model Sebastian Pannek bei RTL angeheuert. Das Portfolio auf Panneks Homepage spricht auf jeden Fall für die Besetzung: Ein Mann der nicht nur für Cavalli und Cartier wirbt, sondern auch für Penny, REWE, Aldi, Woolworth und Real, weiß, wie man den Geschmack des ganz großen Publikums trifft. Und die nötigen Kontakte hat er offenbar auch: Pannek zählt auch RTL zu seinen Auftraggebern. (Amarula in der Birne, Daniela im Bett: So peinlich war die lustigste „Bachelor“-Folge 2016)

Was gibt RTL bislang überhaupt zum „Bachelor 2017“ preis?

Wenn Fans und Medien sich auf die Gerüchte aus der „Promiflash“ stützen, hat es auch mit der grausamen Informationspolitik von RTL zu tun. Bei Facebook war die „Bachelor“-Redaktion seit Leonard Freiers Auftritt bei „Dance, Dance, Dance“ nicht mehr aktiv. (Die Show lief im September.) Topmeldung auf der „Bachelor“_Homepage ist das Beziehungsaus von Leonard und Leonie. Zur Erinnerung: Leonie war in der vergangenen Staffel die Kandidatin mit der letzten Rose. Inzwischen ist selbst ihre Nachfolgerin Angelina Heger nicht mehr mit Leonard Freier zusammen.

Der Bachelor live im Stream und als ganze Folge im Netz

Am Mittwoch, 1. Februar startet „Der Bachelor“ um 20.15 Uhr. RTL sendet die neue Staffel in insgesamt acht Doppelfolgen - inklusive „Der Bachelor - das große Finale“: Hier wird am 22.03.2017 die letzte Rose vergeben, bevor Frauke Ludowig den Bachelor noch einmal den verschmähten Kandidatinnen beim großen Wiedersehen zum Fraß vorwirft. Wer die RTL-Show „Der Bachelor“ live verpasst, kann sie nachträglich über  „TV now“ abrufen, die senderübergreifende Mediathek der RTL-Gruppe. Etliche Shows werden hier zumindest während der aktuellen Staffel kostenlos bereitgestellt. Um die Sendung noch während der Ausstrahlung im live im Stream zu sehen, ist ein kostenpflichtiges „TV now“-Abo nötig, über das alle Sender der Gruppe freigeschaltet werden, also auch Vox, RTL II oder Toggo plus. Die ersten 30 Tage des Abos sind kostenlos, danach beträgt der monatliche Preis 2,99 Euro.


„Der Bachelor“ und „Die Bachelorette“ sind Partnervermittlungsshows, die Liebe als grausamen Selektionsprozess definieren. Die geistesgeschichtlichen Wurzeln des Formats liegen im Sozialdarwinimus, die programmgeschichtlichen in den USA, wo schon über 20 Staffeln zu sehen waren. In Deutschland hat RTL dem ersten Bachelor 2003 seine Kandidatinnen zugeführt, die erste Bachelorette wurde 2004 verkuppelt. „Der Bachelor“ läuft im Frühjahr 2017 in der siebten Staffel. RTL hat jetzt bestätigt, dass der 30-jährige Sebastian Pannek der kommende Bachelor sein wird und sich aus den 22 Kandidatinnen die schönste Kandidatin auswählen darf.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN