ARD zeigt Film ohne Drehbuch Experiment mit Fehler – „Wellness für Paare“

Therese Pönsgen (Anke Engelke) und Thomas Leber (Sebastian Blomberg) sind seit sieben Jahren zusammen. Ihm fehlt als Fotograf der Erfolg, sie besitzt ein erfolgreiches Catering-Unternehmen. Thomas wünscht sich Kinder, eine Familie – sie fühlt sich mit 50 deutlich zu alt, um Mutter zu werden, und spricht unter den Augen der Therapeuten aus, was sie denkt: dass Thomas eine jüngere Frau brauche. Ihr Freund reagiert bestürzt. „Wellness für Paare“ am Mittwoch, 23. November, 20.15 Uhr im Ersten. Foto: WDR/Bernd SpaukeTherese Pönsgen (Anke Engelke) und Thomas Leber (Sebastian Blomberg) sind seit sieben Jahren zusammen. Ihm fehlt als Fotograf der Erfolg, sie besitzt ein erfolgreiches Catering-Unternehmen. Thomas wünscht sich Kinder, eine Familie – sie fühlt sich mit 50 deutlich zu alt, um Mutter zu werden, und spricht unter den Augen der Therapeuten aus, was sie denkt: dass Thomas eine jüngere Frau brauche. Ihr Freund reagiert bestürzt. „Wellness für Paare“ am Mittwoch, 23. November, 20.15 Uhr im Ersten. Foto: WDR/Bernd Spauke

Osnabrück. Mit „Wellness für Paare“ hat der gebürtige Oldenburger Jan Georg Schütte zum zweiten Mal einen Film inszeniert, in dem die Schauspieler ohne Drehbuch agieren. Zwar hat das Experiment einen großen Fehler, ist aber trotzdem sehenswert.

Urlaub und Paartherapie, ein Wochenende in einem zauberhaften Wasserschloss verbringen und dabei mal in professioneller Begleitung die Untiefen der Beziehung ausloten – was für eine grauenhafte Vorstellung. Die Grundkonstellation von Jan Ge

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN