zuletzt aktualisiert vor

Wer taucht in Folge 6 wieder auf? The Walking Dead Staffel 7: Trailer zu Folge 6 „Der Schwur“


Osnabrück. Wer in der siebten Staffel von „The Walking Dead“ ein paar Charaktere vermisst hat, darf sich auf Folge 6 freuen: In „Der Schwur“ tauchen lang verschollene Personen wieder auf.

Achtung, im Text folgen Spoiler!

Seit der sechsten Staffel wurden sie nicht mehr gesehen: Tara und Heath gingen auf Versorgungstour, jetzt erst wird erzählt, was sie dabei erleben. In der sechsten Episode der siebten Staffel von „The Walking Dead“ spielen aber auch die Saviors eine Rolle. (Rückblick: Was passiert in Folge 5 von Staffel 7 von The Walking Dead?)

Wer sind die „Saviors“?

In einem Trailer zu „Der Schwur“ („Swear“) erklärt Negan (Jeffrey Dean Morgan), dass er und seine Leute die neue Gesellschaft darstellen: Sie sind die „Saviors“, gekommen, um die Menschheit zu retten, und in die Zukunft zu führen. „Wir bringen die Zivilisation zurück in diese Welt!“ Bei dieser Ansprache zu sehen: die Geisel Daryl (Norman Reedus) und Dwight.  (Lesen Sie dazu auch unsere Kritik von Folge 4 „Fron“.)

Außerdem wird gezeigt, dass Carol (Melissa McBride) Besuch von Morgan (Lennie James) und einem Mitglied des Königreichs hat. Rick (Andrew Lincoln) und Aaron sind unterwegs, suchen sie das Hauptquartier der Saviors? (Weiterlesen: Was passiert in Folge 3 „Die Zelle“?)

Tara und Heath sind noch am Leben

In einem zweiten Video sieht man Tara und Heath darüber diskutieren, wie es weitergeht: Sie sind zwei Wochen unterwegs gewesen, um Lebensmittel zu finden, scheinbar erfolglos. Heath ist immer noch entsetzt darüber, wie sie die Saviors im Schlaf umgebracht haben, er hält es für falsch. Tara ist anderer Meinung. Damit geht „The Walking Dead“ einen großen Schritt zurück und thematisiert noch einmal die Ermordung der Saviors in Staffel 6 und wirft einen weiteren Schatten auf die Entscheidungen von Rick.

Folge 6 „Der Schwur“ der siebten Staffel von „The Walking Dead“ wird am Montag, 28. November 2016, ab 21 Uhr auf dem Pay-TV-Sender Fox ausgestrahlt und steht anschließend zum Abruf bereit.




0 Kommentare