zuletzt aktualisiert vor

TV-Programm Weihnachten 2016 Sendetermin: Wann kommt Sissi 2016 im TV?

Romy Schneider als Kaiserin Elisabeth (Sissi) und Karlheinz Böhm als ihr Gatte Kaiser Franz Joseph von Österreich (2.v.r.) in einer Szene der „Sissi“-Filmtrilogie. Foto: dpaRomy Schneider als Kaiserin Elisabeth (Sissi) und Karlheinz Böhm als ihr Gatte Kaiser Franz Joseph von Österreich (2.v.r.) in einer Szene der „Sissi“-Filmtrilogie. Foto: dpa

Osanbrück. „Sissi“ ist ein uralter Klassiker. Der Film brach 1955 alle Zuschauerrekorde. Nur sechs Wochen nach Kinostart sahen sechseinhalb Millionen Menschen den Film. Hier lesen Sie, wann Sissi 2016 im Fernsehen läuft.

Am 21. Dezember 1955 wurde Sissi im Wiener Apollo-Theater uraufgeführt. In Deutschland war die erste Vorführung von „Sissi“ einen Tag später im Münchener Stachus-Theater. Wie auf der Internetseite www.sissi.de zu lesen ist, kamen auch in den zweiten Teil der Trilogie, „Sissi – Die junge Kaiserin“ etwa sechseinhalb Millionen Zuschauer. Der dritte Teil „Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin“ lief laut der Internetseite zum Start in 129 Kinos gleichzeitig und stellte damit ebenso einen Rekord auf.

Die Filme machten die beiden Hauptdarsteller Romy Schneider als Kaiserin Elisabeth (Sissi) und Karl Heinz Böhm als Kaiser Franz in ganz Europa berühmt. Seit 1967 werden die Sissi-Filme regelmäßig zur Weihnachtszeit wiederholt.

Im Jahr 2016 laufen die Filme an folgenden Terminen:

  • Sissi: Sonntag, 25. Dezember 2016, 17.30 Uhr in der ARD
  • Sissi – Die junge Kaiserin: Montag, 26. Dezember 2016, 15.40 Uhr in der ARD
  • Sissi – Schicksalsjahre einer Kaiserin: Montag, 26. Dezember 2016, 17.30 Uhr in der ARD

Auf Anfrage unserer Redaktion bestätigte Christine Gandré, Pressesprecherin der ARD die Sendetermine.


0 Kommentare