Problem der Co-Abhängigkeit Intensive „37°“-Doku über Alkoholismus

„Ich habe kein eigenes Leben mehr“, sagt Stefanie über ihren Alltag mit einem alkoholabhängigen Ehemann. Seit Jahren versucht sie, das Bild der „heilen Familie“ aufrecht zu erhalten. Foto: ZDF/Arne Wolter„Ich habe kein eigenes Leben mehr“, sagt Stefanie über ihren Alltag mit einem alkoholabhängigen Ehemann. Seit Jahren versucht sie, das Bild der „heilen Familie“ aufrecht zu erhalten. Foto: ZDF/Arne Wolter

Osnabrück Die intensive „37°“-Dokumentation über Alkoholismus beim Ehepartner (ZDF, Di., 22.15 Uhr) greift auch das schwer greifbare Problem der Co-Abhängigkeit auf.

Flaschen pflastern diesen Weg. Die 37-jährige Stefanie zeigt dem Kamerateam eine weitere leere Cognacflasche am Straßenrand. Die sei mit Sicherheit von ihm, ihrem Mann. Der schwer Alkoholkranke trinke auf dem Weg vom Supermarkt nach Hause d

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN