Was passiert mit Hodor und Jon Schnee? Game of Thrones: Tops und Flops von Staffel 6


Osnabrück. Die sechste Staffel von „Game of Thrones“ überzeugte an vielen Stellen, sorgte aber auch für Kopfschütteln und Fassungslosigkeit: Die schönsten und schlimmsten Momente der aktuellen Staffel der Fantasy-Serie in der subjektiven Zusammenfassung.

Achtung, es folgen Spoiler!

Was war da los mit Hodor? Wie überlebt Jon Schnee? Warum sind alle froh, dass Arya Braavos verlässt? Wir haben zusammengefasst, was uns an der sechsten Staffel von „Game of Thrones“ gefallen hat und was nicht.


0 Kommentare