zuletzt aktualisiert vor

Neue Folgen montags auf Fox The Walking Dead: Staffel 6 in Bildern

Meine Nachrichten

Um das Thema Medien Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


Osnabrück. In der sechsten Staffel der US-Erfolgsserie „The Walking Dead“ müssen Rick Grimes und seine Gruppe nicht nur gegen Zombies kämpfen, sondern auch gegen gewalttätige Menschen. Die Highlights der Staffel in Bildern.

Achtung, die Bildergalerie und der Text enthalten Spoiler zur sechsten Staffel von „The Walking Dead“.

Kaum haben sich Rick Grimes (Andrew Lincoln) und seine Gruppe in der Sicherheitszone Alexandria etwas eingelebt, gibt es zahlreiche Probleme von draußen: Eine Zombie-Herde ist im Anmarsch, mysteriöse Gruppen greifen die Bewohner von Alexandria an und einige sind nicht zufrieden mit Ricks Machtergreifung.

In Folge 1 „First Time Again“ will Rick die Zombies von Alexandria weglocken, lesen Sie dazu unsere Kritik.

In Episode 3 „Thank You“ kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall: Stirbt Glenn Rhee (Steven Yeun) am Ende der Folge? Das und mehr lesen Sie in unserer Kritik. Ob und wie Glenn doch noch entkommen kann, haben wir für Sie zusammengefasst.

Die Quoten für „The Walking Dead“ sind zwar immer noch überragend für das US-amerikanische Fernsehen, doch Staffel 6 ist von einem neuen Zuschauerrekord weit entfernt. Lesen Sie mehr dazu unsere Quoten-Analyse.

Auf diese Nachricht haben die Fans sehnsüchtig gewartet: „The Walking Dead“ wird um eine siebte Staffel verlängert.

Was war das denn? In Folge 4 fehlt der Stamm-Schauspieler Steven Yeun im Vorspann. Ist Glenn also doch tot? Das und mehr lesen Sie in unserer Kritik zur vierten Episode „Here‘s Not Here“, eine der ruhigsten, aber intensivsten Folgen von „The Walking Dead“.

Nachwuchs kündigt sich in Folge 5 „Now“ an, doch das ist auch schon die spannendste Neuigkeit. Warum die fünfte Episode langweilt, erfahren Sie in unserer Kritik.

Negan kommt! Den Super-Bösewicht aus der Comic-Vorlage spielt Jeffrey Dean Morgan. Wer Negan ist und wann er auftauchen soll, haben wir für Sie zusammengefasst.

In Folge 6 „Always Accountable“ bekommt Zuschauerliebling Daryl Dixon (Norman Reedus) endlich wieder etwas mehr Zeit auf dem Bildschirm, doch auch diese Episode kann nicht überzeugen. Welche Fehler eklatant sind, lesen Sie in unserer Kritik.

Es geht auf das Midseason-Finale zu: Lesen Sie die Kritik zu Folge 7 „Die Wand“.

Enttäuscht das Midseason-Finale? Warum Folge 8 „Nicht das Ende“ nicht komplett überzeugt, lesen Sie in unserer Kritik.

Wie könnte es in der zweiten Hälfte von Staffel 6 weitergehen? Wir haben ein paar Gedanken zur Fortsetzung von „The Walking Dead“ zusammengefasst.

Wer ist eigentlich der neue Bösewicht Negan? In einem kurzen Porträt stellen wir den neuen Schurken in „The Walking Dead“ vor.

In der zweiten Hälfte der sechsten Staffel taucht nicht nur Negan auf, auch Paul Monroe, genannt „Jesus“, gibt seinen Einstand. Was Schauspieler Tom Payne über Jesus berichtet, können Sie in diesem Artikel lesen.

Mit einem actionreichen Paukenschlag meldet sich Staffel 6 von „The Walking Dead“ zurück: Die Midseason-Premiere „No Way Out“ überzeugt nicht nur die Fans, sondern auch zum Teil unsere Kritikerin.

Ein bisschen Spaß muss auch sein: Die Screen Junkies enthüllen in ihren „Honest Trailers“ Logiklöchern in beliebten Filmen und Serien. Nun hat es zum zweiten Mal auch „The Walking Dead“ erwischt.

Die Charaktere in „The Walking Dead“ haben kein allzu langes Leben. Hat nun Daryl Dixon (Norman Reedus) seines verwirkt, als er die Gruppe von Negan tötete?

Die Zombieserie „The Walking Dead“ ist weiterhin auf Erfolgskurs: Die Quoten für Folge 9 der sechsten Staffel sind für den US-Sender AMC wieder zufriedenstellend.

Der neue Charakter Paul „Jesus“ Rovia sorgt in der Fangemeinde von „The Walking Dead“ für Aufsehen. Wer ist der Einzelkämpfer?

In Folge 10 „Die neue Welt“ der sechsten Staffel von „The Walking Dead“ geht es ruhiger zu: Nach einem Zeitsprung geht das Leben in Alexandria allmählich normal weiter. Leider läutet die Zombie-Serie damit den bisherigen Tiefpunkt ein: Episode 10 ist die schlechteste Folge aller Zeiten.

Nach den turbulenten Ereignissen der vergangenen Episoden von „The Walking Dead“ bleibt die Frage, wann taucht der neue Bösewicht Negan auf?

In Folge 11 „Knots Untie“ der sechsten Staffel von „The Walking Dead“ wird es Zeit für ein paar Erklärungen. Was genau passiert, lesen Sie in unserer Kritik.

Wer stirbt in der finalen Folge von Staffel 6 von „The Walking Dead“? Die Prognosen stehen vor allem für beliebtere Charaktere schlecht. Ein Überblick.

In der „neuen Welt“ stehen Rick Grimes und seine Gruppe neuen Gefahren gegenüber. Schaffen sie es, weiterhin in Staffel 6 von „The Walking Dead“ zu überleben? Lesen Sie dazu unsere Kritik zu Folge 12 „Not Tomorrow Yet“.

Wie schaffen es die Überlebenden um Rick Grimes in „The Walking Dead“, ihr Zuhause in der sechsten Staffel zu verteidigen? In der Vorschau zu Folge 13 „The Same Boat“ drohen neue Gefahren.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN