zuletzt aktualisiert vor

Trotz Kuss raus? Bachelorette 2015: Verschenkt Alex Sieg an Patrick?


Berlin. Die Bachelorette 2015 hat sich lange geziert. Nun küsst Alisa ihre Kandidaten Patrick, Philipp und Alex gleich im Dreierpack. Verspielt Alex den Sieg?

So unerotisch wie die Bachelorette 2015 ist noch keine RTL-Kuppelei über die Bühne gegangen. Wochenlang kicherte Alisa nur, statt zu küssen. Bei den Dreamdates scheint endlich irgendeine Vertragsklausel zu greifen. Die Berliner Lehrerin knutscht mit allen noch verbliebenen Kandidaten: Patrick, Alex und Philipp. Wer küsst so mies, dass er rausfliegt?

Alexander: Mit Schweißflecken auf Konfrontationskurs?

Ausgerechnet mit einem rosa Hemd geht Alexander ins Dreamdate mit Alisa. Und das, wo er sich doch schon in der ersten Folge der „Bachelorette 2015“ zu seinem Schweißproblem bekannt hat – gerade im farbigen Hemd ist es besonders gefährlich! Die RTL-Regie reagiert geistesgegenwärtig: Statt der Action-Sportarten von Philipp („Houserunning“) und Patrick (Jet-Ski) schreibt sie Alex einen gemächlichen Elefantenritt ins Drehbuch. Nur nichts Schweißtreibendes für diese tickende Zeitbombe! Doch in Chiang Mai läuft das Wasser auch ohne körperliche Anstrengung. Die Nervosität scheint Alex in die Konfrontation zu treiben: „Ich komme von weit her, hab die totalen Gefühle, und sitze hier mit einem Eisblock bei 35 Grad.“ So zitiert RTL ihn vorab. Die nur zu begreifliche Klage über das feuchtwarme Wetter gerät zum Vorwurf und droht alle Romantik zu zerstören. Hat Alexander damit den Sieg verschenkt? Findet er doch noch einen Weg zum Kuss? Die Pressefotos verraten es: Heute endlich steigen Alexander und Alisa in den Pool – kein Hemd, keine Flecken. Damit ist die Bahn frei für den Kuss, den die „Bachelorette 2015“ schon seit Wochen im Abspann zeigt. (Verräterischer Abspann: Spoiler-Panne bei der „Bachelorette 2015“?)

Mehr zu den Dreamdates der „Bachelorette 2015“

Es kribbelt: So verläuft der erste „Bachelorette“-Kuss von Patrick.

Höhenangst statt Angst vor Alisa: So verläuft der erste „Bachelorette“-Kuss von Philipp.

Patrick, Philipp, Alexander: Einen muss Alisa am Ende nehmen. Das Finale der „Bachelorette 2015“ läuft am Mittwoch, 26. August, um 20.15 Uhr.

Wer nach dem Dreamdate weiter ist und wer raus, berichten wir live auf unserer „Bachelorette“-Themenseite


„Die Bachelorette“ und der Der „Bachelor“ sind Partnervermittlungsshows, die Liebe als grausamen Selektionsprozess definieren. Die geistesgeschichtlichen Wurzeln des Formats liegen im Sozialdarwinimus, die programmgeschichtlichen in den USA, wo bereits 19 Staffeln zu sehen waren. In Deutschland hat RTL den ersten Bachelor 2003 verkuppelt, die erste Bachelorette 2004. „Der Bachelor“ lief im Frühjahr 2015 in der fünften Staffel und endete mit einem raschen Liebes-Aus von Oliver Sanne und seiner Siegerin Liz Kaeber. Anna Christiana Hofbauer wurde 2014 die zweite deutsche Bachelorette. Vor einem Jahr gab sie Marvin Albrecht ihre letzte Rose. Seitdem halten die beiden als Liebespaar durch. Die der „Bachelorette 2015“ startet am Mittwoch, 8. Juli, um 20.15 Uhr mit einer Doppelfolge.

0 Kommentare