Vor „Krüger aus Almanya“ Schauspieler Horst Krause hadert mit Türken in Deutschland

Von David Sarkar

In Berlin-Neukölln kommt sich Horst Krause vor wie beim Fasching: „Alles vermummt und verkleidet.“ Foto: dpaIn Berlin-Neukölln kommt sich Horst Krause vor wie beim Fasching: „Alles vermummt und verkleidet.“ Foto: dpa

Osnabrück. Horst Krause plädiert mit der ARD-Komödie „Krüger aus Almanya“ am kommenden Samstag für Offenheit und Toleranz gegenüber Ausländern. Im Gespräch bedient er jedoch selbst einige Vorurteile.

Paul Krüger ist Ende 60 und hat sich eingerichtet in der gutbürgerlichen Durchschnittlichkeit. Morgens gibt es ein Frühstücksei vom Gasherd, Kaffee aus der Filtertüte, die Wände seiner Neuköllner Plattenbauwohnung sind in Braun gehalten. Es

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN