Krimireihe mit Mariele Millowitsch Stimmig und spannend: „Marie Brand und der schöne Schein“

Meine Nachrichten

Um das Thema Medien Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Marie (Mariele Millowitsch, links) lässt den Fall und Hanna Wahl (Elisa Schlott) näher an sich ran, als es ihre Prinzipien eigentlich zulassen würden – doch sie fühlt sich Hanna irgendwie nah. Foto: ZDF/Guido EngelsMarie (Mariele Millowitsch, links) lässt den Fall und Hanna Wahl (Elisa Schlott) näher an sich ran, als es ihre Prinzipien eigentlich zulassen würden – doch sie fühlt sich Hanna irgendwie nah. Foto: ZDF/Guido Engels

Osnabrück. Mit der „Marie Brand und der schöne Schein“ zieht die Krimikomödienreihe mit Mariele Millowitsch und Hinnerk Schönemann, auf einen anderen Sendeplatz. Das ZDF zeigt die 15. Folge am Samstag 14. März um 20.15 Uhr.

Zum kleinen Jubiläum der 15. Folge dürfen die Kölner Kriminalisten Marie Brand und ihr Sidekick Simmel erstmals am Samstag im ZDF ermitteln. Qualitativ hat der Wechsel keine Auswirkungen. Die Krimireihe punktet weiter mit präsenten Hauptdarstellern, die mit feinem Gespür ihren Charakteren subtilen Humor verleihen. Mariele Millowitsch und Hinnerk Schönemann sind ein eingespieltes Team, die sich treffsicher die Bälle zuwerfen, obwohl ihre Figuren grundverschieden sind. Hier die analytische, strukturierte Kommissarin, dort der eher aus dem Bauch handelnde Polizist. Eine nicht konfliktfreie Konstellation, die es schafft, die Balance aus Spannung und Komik zu halten.

Die aktuelle Folge der Krimireihe kommt stimmiger und spannender als zuletzt daher. Brand und Simmel werden zu einem Ruderverein gerufen. Dort wurde der Finanzberater und Mäzen des Clubs, Werner Brehm, der mit einer Patchwork-Familie lebte, tot im Wasser aufgefunden. Marie Brand ist von seiner nicht leiblichen Tochter fasziniert. Sie scheint die Distanz zu verlieren, denn Hanna besitzt ebenso wie die Kommissarin besondere Talente. So muss Simmel nicht nur im wörtlichen Sinne rudern, um ihre Kollegin vor falschen Schlüssen zu schützen.


Wertung: 5 von 6 Sternen

Marie Brand und der schöne Schein - ZDF, Samstag, 14. März, 20.15 Uhr


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN