Andere Apps beliebter Facebook stürzt bei Jugendlichen ab

Von dpa

Bei den jüngeren Teenagern ist der Facebook-Rückgang besonders deutlich. Foto: Franziska GabbertBei den jüngeren Teenagern ist der Facebook-Rückgang besonders deutlich. Foto: Franziska Gabbert

Berlin/Mannheim. Lange schon wird gemunkelt, dass Jugendliche sich von Facebook abwenden. Zahlen gab es dazu nicht - bis jetzt. Sie zeigen einen sprunghaften Rückgang. Doch im Facebook-Universum bleiben die Jugendlichen trotzdem.

Nachdem Facebook bereits bei amerikanischen Jugendlichen an Attraktivität verloren hat, ist das Online-Netzwerk Facebook nun auch in der Gunst Teenagern in Deutschland gesunken. 73 Prozent der 12- bis 19-Jährigen nutzten Online-Communitys,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN