„Flossen hoch!“ „Kinderradionacht“ der ARD: Tiefsee im Klassenzimmer

Fertigmachen für die Radionacht: Unter dem Motto „Flossen hoch“ geht es auf der fünfstündigen Radio-Reise in geheimnisvolle Unterwasserwelten. Foto: WDR/Sibylle AnneckFertigmachen für die Radionacht: Unter dem Motto „Flossen hoch“ geht es auf der fünfstündigen Radio-Reise in geheimnisvolle Unterwasserwelten. Foto: WDR/Sibylle Anneck

Osnabrück. Bereits zum achten Mal veranstalten die Radiosender der ARD an diesem Freitag die „Kinderradionacht“. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto „Flossen hoch!“.

Das Radio ist mit durchschnittlich drei Stunden täglicher Hördauer der Deutschen liebstes Medium – nicht zuletzt, weil man es so schön nebenbei konsumieren kann. Die „ARD-Radionacht für Kinder“ dagegen wirbt auch in diesem Jahr wieder mit e

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN