zuletzt aktualisiert vor

Staffel 5: Binge-Watching auf Sky „The Walking Dead“: Fox darf Staffelauftakt jetzt ungeschnitten zeigen

Wie der Sender Fox mitteilt, hat die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen nun doch entschieden, dass die geschnittene erste Folge der fünften Staffel ungeschnitten gesendet werden darf. Foto: Gene Page/AMCWie der Sender Fox mitteilt, hat die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen nun doch entschieden, dass die geschnittene erste Folge der fünften Staffel ungeschnitten gesendet werden darf. Foto: Gene Page/AMC

Osnabrück. Wie der Sender Fox mitteilt, hat die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) nun doch entschieden, dass die geschnittene erste Folge der fünften Staffel von „The Walking Dead“ ungeschnitten gesendet werden darf.

Ab sofort ist die Episode „No Sanctuary“ (Keine Zuflucht) auf Abruf über Sky Go und Sky Anytime verfügbar, heißt es in der Pressemitteilung weiter. Außerdem soll die ungeschnittene Fassung erstmals am 30. November um 21 Uhr im Rahmen eines

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Wie es in der nächsten Folge weitergeht, erfahren Sie in unserer aktuellen Kritik auf noz.de.

Wer nicht genug von Spoilern bekommen kann und sich mit anderen Fans austauschen möchte, ist in der Facebook-Gruppe „The Walking Dead German Webfanside“ gut aufgehoben.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN