zuletzt aktualisiert vor

Liveticker zum Nachlesen „Wetten, dass..?!“: Heiratsantrag nach Gurken-Wette


Osnabrück. „Wetten, dass...?“ aus Graz: Zum vorletzten Mal ist Markus Lanz am Samstag auf Sendung gegangen. Die Highlights: Der Moderator verpasst den Sendungsbeginn, Jennifer Lawrence hat sich als Joghurtbecher verkleidet und danach war eh alles Wurst – bis, ja, bis zum Antrag. Der Liveticker zum Nachlesen.

Die Gäste bei „Wetten, dass...?“ aus Graz:

  • Die Stars aus „Tribute von Panem – Mockingjay Teil 1“: Liam Hemsworth, Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson
  • Der britische Schauspieler Hugh Grant
  • Die Schauspielerin Iris Berben
  • Der Musiker Herbert Grönemeyer
  • Moderator und Comedian Eckart von Hirschhausen
  • ESC-Siegerin Conchita Wurst singt
  • Die britische Boygroup „One Direction“ auch und
  • Das Model Toni Garrn fungiert als Wettpatin

Die Stadtwette moderiert Mirjam Weichselbraun, die vom „Volks-Rock’n’Roller“ Andreas Gabalier unterstützt wird.


DIE VORLETZTE SENDUNG "WETTEN, DASS...?" IM LIVETICKER

8. November 2014 01:42
Noch zwei mal, dann ist "Wetten, dass...?" leider vorbei - oder endlich vorbei, je nach Ansicht. Ab 20.15 Uhr moderiert Markus Lanz in Graz die vorletzte Sendung des einstigen TV-Lagerfeuersab 20 Uhr starten wir mit unserem kommentierenden Liveticker.  
Als Gäste sind dabei: 
- Die Schauspieler Liam Hemsworth, Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson
- Der britische Schauspieler Hugh Grant
- Die Schauspielerin Iris Berben
- Der Musiker Herbert Grönemeyer
- Moderator und Comedian Eckart von Hirschhausen
- ESC-Siegerin Conchita Wurst singt
- Die britische Boygroup „One Direction“ auch und
- Das Model Toni Garrn, als Wettpatin.

Die Stadtwette moderiert Mirjam Weichselbraun, die vom „Volks-Rock’n’Roller“ Andreas Gabalier unterstützt wird. (Foto: dpa)
von Neue OZ


NOZ
8. November 2014 20:01
Vorletzte "Wetten, dass"-Show. Mein Gott, ist das aufregend. Wer kann sich jetzt noch auf die "Tagesschau" konzentrieren!
Daniel Benedict
8. November 2014 20:03
Hallo herzlich Willkommen von mir! Zum Start gleich ein Dämpfer: Die Panem-Stars Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson sollen kränklich sein - sogar Ärzte sollen im Einsatz gewesen sein. Vielleicht schlimmes Lampenfieber?
Mark Otten
8. November 2014 20:03
Ich sag's gleich: wenn der Hirschausen kommt, muss ich umschalten!
Kim Ulpts
8. November 2014 20:08
Vielleicht täuschen Lawrence und Hutcherson auch nur vor, nachdem ihnen der Kollege Will Arnett erzählt hat, wie er seinen Besuch bei "Wetten, dass...?" so fand. Zitat: "What the fuck is happening?!"
Mark Otten
8. November 2014 20:08
Hier gucken heute drei Generationen die Sendung. Mal sehen, wie die Sendung bei den verschiedenen Altersgruppen ankommt...
Corinna Berghahn
8. November 2014 20:09
Darüber wird zu reden sein...
Kim Ulpts
8. November 2014 20:10
Zumindest die Gästeliste brüllt geradezu: "Da ist für jeden was dabei!"

Mark Otten
8. November 2014 20:10
Dass Jennifer Lawrence schwächelt, ist bitter. Aber dafür kommt ja Iris Berben. Mit elf Besuchen wird sie damit der uneinholbar häufigste Gast auf dem Wettsofa sein. Und natürlich auch der allerschönste.
Daniel Benedict
8. November 2014 20:11
Der Aller-Allerschönste.
Mark Otten
8. November 2014 20:13
Conchita Wurst kommt doch auch...?!
Kim Ulpts
8. November 2014 20:13
Als Gebührenzahler war ich von Anfang an gegen einen weiteren Berben-Auftritt. Das kann man in ihrem Fall ja auch gut aus Archivbildern zusammenschneiden.
Daniel Benedict
8. November 2014 20:14
So, Tagesschau vorbei. Hello ZDF!
Corinna Berghahn
8. November 2014 20:15
Und los geht's!
Mark Otten
8. November 2014 20:16
"One Direction" *kreisch*
Mark Otten
8. November 2014 20:16
Der Lanz sieht komisch aus
Mark Otten
8. November 2014 20:16
Huch!
Corinna Berghahn
8. November 2014 20:17
Hat Lanz aufgegeben?
Mark Otten
8. November 2014 20:17
NEIN!!!! ER SPIELT KLAVIER!!!!
Mark Otten
8. November 2014 20:17
Ah! Andreas Gabalier! Ich freue mich schon darauf, wie Lanz ihn nach diesem hässlichen Missverständnis mit dem Hakenkreuz-Cover fragt. www.noz.de
Daniel Benedict
8. November 2014 20:17
Der kann einfach alles!
Kim Ulpts
8. November 2014 20:18
Der Piano-Einsatz wird die Teilnehmer des #lanztrinkspiels auf Twitter freuen. Dort wird nämlich jetzt ein Kurzer fällig.
Mark Otten
8. November 2014 20:19
Kreisch! Und komische Frisuren.
Corinna Berghahn
8. November 2014 20:19
Lanz, dieser Tausendsassa! Wenn er sich für Andreas Gabalier schon in die Lederhose wirft, erwarte ich zum Conchita-Auftritt einen Vollbart!
Daniel Benedict
8. November 2014 20:20
Klar, für die Steirer Tracht muss Lanz sich natürlich noch ordentlich feiern lassen.
Mark Otten
8. November 2014 20:20
Untertitel?
Corinna Berghahn
8. November 2014 20:21
Ich finde gut, dass Markus Lanz Andreas Gabalier so schön erklärt, dass gleich noch richtige Stars kommen. (Und Eckart von Hirschhausen.)
Daniel Benedict
8. November 2014 20:21
Lanz über Model Toni Garn: "Sehr, sehr anständiges Mädchen." Woher er das wieder weiß.
Mark Otten
8. November 2014 20:22
Oha, Productplacement...
Corinna Berghahn
8. November 2014 20:24

Wie gesagt, die Teilnehmer freuen sich über die frühe erste Trinkgelegenheit.
Mark Otten
8. November 2014 20:27
Mirjam Weichselbraun sah früher irgendwie süßer aus. 
Mark Otten
8. November 2014 20:27
Um Gottes Willen! Gabalier und Lanz feuern die Zoten ab, und ich bin noch gar nicht betrunken! Saalwette: 1000 Grazer müssen - hihihi - Andreas Gabalier beim Stagediving flachlegen.
Daniel Benedict
8. November 2014 20:28
Wetteinsatz Oberlippenbart - Lanz findet's super. Gabalier lehnt ab: "Dann wäre der Skandal perfekt."
Mark Otten
8. November 2014 20:29
Wetteinsatz von Lanz: Wenn er verliert trägt er einen Monat lang Tom Sellecks alten Schnauzbart auf. Wenn die eigene Sendung gestrichen wird, kann man sich natürlich auch entstellen lassen. Sieht ja keiner mehr.
Daniel Benedict
8. November 2014 20:29
Whooo! Liam!
Kim Ulpts
8. November 2014 20:29
Diese Zoten lassen die beiden arg alt aussehen. Aber wer schon von "anständigen" Mädchen spricht ist wohl gefühlte 120.
Corinna Berghahn
8. November 2014 20:30
Achtung, US-Gäste kommen. Das ist ja Lanz' Paradedisziplin.
Mark Otten
8. November 2014 20:30
Jennifer Lawrence, ein Star, der auch dann noch top ist, wenn das eigene Kleid wie ein Joghurtbecher aussieht.
Daniel Benedict
8. November 2014 20:30
Das arme Mädel ist doch schon krank...
Corinna Berghahn
8. November 2014 20:31
Klasse Frage: "War es der Wein oder doch die Grippe?"
Mark Otten