Schweizer DJ DSDS 2015: DJ Antoine neuer Juror neben Heino und Bohlen

Von Daniel Benedict


Berlin. DJ Antoine wird neben Heino und Dieter Bohlen in der DSDS-Jury 2015 sitzen. Wer den noch verbliebenen Juroren-Posten besetzt, will RTL demnächst bekannt geben.

DJ Antoine rückt in die Jury der kommenden Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ auf. Das teilte RTL am Dienstag mit. Der laut Sender „international erfolgreichste Schweizer DJ, Produzent und Labelchef“ soll Anfang 2015 neben Dieter Bohlen und Heino die Leistungen der Kandidaten beurteilen. Das vierte Jurymitglied wird laut RTL demnächst bekannt gegeben.

RTL 2 veralbert jetzt sogar Kleinwüchsige: „Kay One – Prinzessin gesucht“. ››

Was bedeutet die neue DSDS-Verpflichtung?

Mit DJ Antoine schafft RTL ein musikalisches Gegengewicht zur neuen Schlagerfraktion bei DSDS, die mit der Jury-Verpflichtung von Heino gerade gestärkt wurde. Der 39-jährige Schweizer steht für auch im Vollrausch tanzbaren House; seine Werke tragen Titel wie „Welcome To St. Tropez“ und „A Weekend at Hotel Campari“ und klingen auch so. Seinen DSDS-Qualifikation beziffert RTL in Furcht erregenden Zahlen: „Über 60 CD-Releases, über 3 Millionen verkaufte Tonträger, 39 Gold-Awards, 2 Dreifach-Gold-Awards, 7 Platin-Awards, 4 Doppel-Platin, 2 Dreifach- und 1 Vierfach-Platin-Award!“

Diane Keaton küsst Markus Lanz: 6 Dinge, die wir ohne „Wetten, dass ..?“ vermissen werden. ››

Was sagt DJ Antoine selbst?

Mit dem Schweizer Musikfabrikanten ist DSDS der Eurovision einen wackeren Schritt näher! Auch DJ Antoine ist zufrieden: „Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung, bei der ich mich den Zuschauern nicht nur als DJ, sondern auch als Person präsentieren möchte. Neue Talente zu entdecken und an deren Erfolg mit zu arbeiten, ist für mich eine spannende und erfüllende Sache. Nach den beiden Schweizer Gewinnern Luca Hänni und Beatrice Egli wird es Zeit, dass auch mal ein Schweizer in der Jury sitzt.“

Mann auf Oktoberfest vergewaltigt: Polizeimeldungen von der Wiesn ››