Podcast-Angebot ein Hörschatz Warum Radio das bessere Fernsehen ist: Ein Plädoyer

Erreichte im „Montalk“ mühelos sein altes Niveau: Harald Schmidt, hier mit Moderatorin Christine Westermann. Foto: WDRErreichte im „Montalk“ mühelos sein altes Niveau: Harald Schmidt, hier mit Moderatorin Christine Westermann. Foto: WDR

Osnabrück. In Deutschland ist Radio das bessere Fernsehen – denn was sich die TV-Macher nicht trauen oder wofür angeblich Programmplätze fehlen, das sendet der Hörfunk. Und dank Podcasts können wir jederzeit auf fast alle Programme zugreifen. In unserer neuen Serie stellen wir die Sendungen vor, die es sich unbedingt zu hören und herunterzuladen lohnt.

Gehören Sie zu den Menschen, die sofort den Sender wechseln, wenn im Radio jemand länger als 30 Sekunden spricht? Macht es Sie nervös, längere Zeit mehreren Stimmen zuzuhören, denen Sie keine Gesichter zuordnen können? Wenn ja, dann brauche

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN