Es fing schon alles schlecht an GNTM-Finale 2014: Warum Stefanie Giesinger?

GNTM 2014: Das sind die Finalistinnen: Ivana Teklic, Stefanie Giesinger und Jolina Fust (l-r) Foto: dpaGNTM 2014: Das sind die Finalistinnen: Ivana Teklic, Stefanie Giesinger und Jolina Fust (l-r) Foto: dpa

Berlin. GNTM 2014: Das Finale läuft! Stefanie, Jolina und Ivana zittern bis in die Spitzen der Victorias-Secret-Flügel. Wird die Live-Show wieder die ganze Staffel verderben? Es sieht danach aus.

Kreisch! Finale bei „Germany’s next Topmodel“! Puppenspieler führen eine leuchtende Mammutfigurine über den Laufsteg, Musik töst auf, eine riesige LED-Käseglocke gibt die Finalistinnen frei: Stefanie Giesinger, Ivana Teklic, Jolina Fust. Die Modelanwärterinnen bibbern, dass ihre Victorias-Secret-Flügel zittern.

Jolina halbnackt: ProSieben leistet sich eine gemeine Panne. Mehr hier.

Lichtdome für Heidi, die Übergöttin

Die Musik wird lauter, noch ein Bühnenelement hebt sich und es erscheint: Sie! Heidi! Die erste und einzige Klum! Pyrotechnik, Lichtkegel und der fanatische Jubel aus 15.000 Kehlen verbreiten die bedrohliche Aura von 100 Schulen auf Klassenfahrt.

Hat Joop Nathalies Niederlage schon vor Wochen ausgeplaudert? Hier geht‘s zur Beweisführung.

Kann eine GNTM-Finalshow schon im Intro die Botschaft der gesamten vorangegangen Staffel zerstören? Offenbar ja: Heidi Klums partnerschaftliche Nähe, die GNTM mit seiner Backstage-Ästhetik erfolgreich aufgebaut hatte, ist mit dem Auftritt als Übergöttin augenblicklich zerstört.

Was war der peinlichste GNTM-Moment? Hier geht‘s zu Nancy Nagels Heiratsantrag.

Null-Moderationen zerstören das Charisma

Das erste Moderationsgespräch nach dem Walk von Jolina, Stefanie und Ivana lässt das Heroinnenformat des Auftakts wieder in sich zusammenfallen: „Bist du aufgeregt, Jolina?“, fragt Heidi. „Hast du mit dem Finale gerechnet, Stefanie? Seid ihr alle gut drauf?“ Einsichten bringt das Gespräch keine - nur diese eine: Die Unnahbarkeit eines professionellen Laufsteg-Auftritts und das Wir-Gefühl einer Show mit 15.000 Zuschauern sind leider absolut unvereinbar. Wieder wird die Live-Show der Langweiler-Abschluss eines wunderbaren Psychokrawall-Formats. Hoffentlich kommen wenigstens noch die Femen.

Ohnmächtig von einer Überdosis Joop? Hier finden Sie alles zum GNTM-Asthma-Skandal.

Und wer gewinnt? Ivana? Jolina? Oder doch noch Stefanie?

Wer soll in diesem Bühnendebakel nur den Modelvertrag bei Heidi Klums Vater kriegen? Ivana Teklic, das Mädchen mit der snobby attitude? Die freundlich-bescheidene Jolina Fust, die jeder Werbekunde liebt - egal, wie sehr Heidi Klum an ihr Salz und Pfeffer vermisst? Oder die Außenseiterin Stefanie Giesinger? Bei ihr ist die Chance am geringsten. Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop beteuern zwar fleißig, dass Stefanie Giesinger bei GNTM über sich hinausgewachsen ist. Aber trotzdem sieht man ihr die 17 Jahre immer noch am deutlichsten an. Als Identifikationsfigur für das Schülerinnenpublikum ist Stefanie Giesinger damit ideal und zurecht lange dabei geblieben. Als Siegerin von GNTM aber ist sie kaum vorstellbar. Wir bereiten uns auf das Schlimmste vor und nehmen jetzt schon Abschied von Stefanie Giesinger. Liegen wir richtig? Wir berichten nach dem Finale unter www.noz.de/gntm

(In eigener Sache: Wir lagen falsch und haben deshalb kleinlaut den Titel geändert: Ursprünglich hieß er – zugegeben – „Abschied von Stefanie Giesinger“. Sie bleibt uns erhalten. Wie gut!)

Hier geht es zum Themenspezial!


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN