Musikpreise Künftig geschlechtsneutrale Kategorien bei den Brit Awards

Von dpa

Die Brit Awards verzichten künftig auf männliche und weibliche Kategorien.Die Brit Awards verzichten künftig auf männliche und weibliche Kategorien.
Ian West/PA Wire/dpa

London. Die Brit Awards wollen „so inklusiv und relevant wie möglich“ werden. Es soll nur noch die Musik im MIttelpunkt stehen.

Die Brit Awards sollen im kommenden Jahr nur noch in geschlechtsneutralen Kategorien vergeben werden. Statt einer besten weiblichen Künstlerin und eines besten männlichen Künstlers werde es jeweils nur noch eine einzige Kategorie für nation

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN