Deadpool-Schauspieler Ryan Reynolds kündigt Auszeit an: "Ängstlich und überarbeitet"

Von dpa, lod

Jetzt noch eine Premiere, dann ist erstmal Schluss: Ryan Reynolds will sich auf seine Geschäfte konzentrieren.Jetzt noch eine Premiere, dann ist erstmal Schluss: Ryan Reynolds will sich auf seine Geschäfte konzentrieren.
Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

London. Fußball und Gin statt Kino: Schauspieler Ryan Reynolds überrascht seine Fans mit der Ankündigung, erstmal keine Filme mehr zu drehen.

Hollywood-Star Ryan Reynolds (45, "Free Guy") will im nächsten Jahr eine Schauspielpause einlegen, um sich auf Fußball und Gin zu konzentrieren. "Ich nehme mir eine Auszeit vom Filmemachen", kündigte der Kanadier im Interview der briti

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN