Am Freitag im Fernsehen Gefährliche Wahrheit: Wirtschaftskrimi und Journalistendrama

Wie können wiir sauber berichten und die Lokalzeitung retten? Das fragen sich Maren Gehrke (Lisa Maria Potthoff, vorne) und ihre Kollegen (v. li. n. re.) Sarah Karimi (Almila Bagriacik), Hans Buttke (Uwe Preuss), Benno Frick (Christoph Letkowski) und Redaktionsleiterin Posch (Ulrike Kriener).Wie können wiir sauber berichten und die Lokalzeitung retten? Das fragen sich Maren Gehrke (Lisa Maria Potthoff, vorne) und ihre Kollegen (v. li. n. re.) Sarah Karimi (Almila Bagriacik), Hans Buttke (Uwe Preuss), Benno Frick (Christoph Letkowski) und Redaktionsleiterin Posch (Ulrike Kriener).
© Christiane Pausch/Odeon Fiction/ZDF/ARTE

Osnabrück. Immobilienhaie und Lokaljournalisten, die ihre Zeitung vor dem Konkurs bewahren wollen - das steht im Mittelpunkt des Spielfilms "Gefährliche Wahrheit"

„Wir bleiben bei den Fakten.“ Chefredakteurin Paula Oberländer-Schaffrath, genannt Posch (Ulrike Kriener), ist Journalistin alter Schule. Keine Gerüchte, keine Fake-News. Auch nicht, als in ihrer Stadt eine heruntergekommene Mietskaserne ab

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN