Compilation Felix Jaehns „Breathe“: Abschluss und Gesamtkonzept

Von dpa

Felix Jaehn geht es wieder gut.Felix Jaehn geht es wieder gut.
Fifou/Universal Music/dpa

Berlin. DJ Felix Jaehn nutzt die clubfreie Zeit, um eine Vielzahl an Songs zu produzieren. Die meisten sind bereits als Singles veröffentlicht, das Album „Breathe“ schiebt er jetzt quasi als Abschluss hinterher.

Früher war auch in der Musik vieles anders: Die Künstlerinnen und Künstler gingen ins Studio, brachten eine Platte heraus und koppelten daraus dann Singles aus. In Zeiten von Spotify und Co. ist das nicht mehr so einfach möglich.Ist ein Alb

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN