Neue Vorwürfe gegen Comedian "Lernen und heilen": Luke Mockridge sagt Sat.1-Shows für 2022 ab

Comedian Luke Mockridge wird 2022 keine Sat.1-Shows moderieren.Comedian Luke Mockridge wird 2022 keine Sat.1-Shows moderieren.
imago images/Future Image

Köln. Eigentlich wollte Luke Mockridge im kommenden Jahr auf die TV-Bühne zurückkehren. Doch nach neuen Details zu den seit Wochen anhaltenden Vergewaltigungsvorwürfen verlängert der Comedian seine Auszeit auf "unbestimmte Zeit".

In einem kurzen Statement auf seinem Instagram-Account teilt Luke Mockridge mit, die bereits angekündigten Sat.1-Shows für 2022 nicht zu moderieren. "Aufgrund der aktuellen Berichterstattung zu meiner Person werde ich meine Auszeit auf unbe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN