Ab Donnerstag neu auf Arte Packendes Terrordrama: "Wenn die Stille einkehrt"

Restaurantbesitzer Nikolaj (Peter Christoffersen) nach der schrecklichen Tat. Foto: DR SalesRestaurantbesitzer Nikolaj (Peter Christoffersen) nach der schrecklichen Tat. Foto: DR Sales
© DR Sales

Osnabrück. Ein Terroranschlag auf ein Restaurant in Kopenhagen bildet den Rahmen für die herausragende Arte-Serie „Wenn die Stille einkehrt“ (Do., 22.00 Uhr).

Ein vollbesetztes Restaurant im Zentrum von Kopenhagen. Der Laden ist brechend voll. Menschen unterhalten sich. Männer, Frauen, ein Kind. Es ist ein schöner Abend. Plötzlich peitschen Schüsse durch den Raum. Menschen brechen zusammen. Schni

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN