Oscar-Abräumer „Nomadland“: Großes Kino mit Frances McDormand

Von dpa

Fern (Frances McDormand) ist eine moderne Nomadin.Fern (Frances McDormand) ist eine moderne Nomadin.
Joshua James Richards/20th Century Studios/dpa

Berlin. Vom Leben gezeichnet: Als moderne Nomadin zieht Frances McDormand durch die USA. Der Amerikanische Traum existiert für sie nur als Mythos.

Es war der große Oscargewinner in diesem Jahr: In „Nomadland“ hat die Witwe Fern ihre Habseligkeiten in einem ausgebauten Truck verstaut. Sie ist eine moderne Nomadin, die durch die USA zieht.Fern, verkörpert von Frances McDormand („Fargo“,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN