Sexualität im Kino der 70er Damals Skandal und Sensation - der Erotikfilm "Emmanuelle"

Sylvia Kristel als Emamanuelle in dem Erotikfilm ·Emmanuelle· von 1974.Sylvia Kristel als Emamanuelle in dem Erotikfilm ·Emmanuelle· von 1974.
--

Osnabrück. Als "Emmanuelle" machte eine Frau Karriere. Als "Königin des Softpornos" verkörperte Sylvia Kristel nicht nur Männerphantasien, sondern ließ auch Frauen aufjubeln. Ein phänomenaler Erfolg war die Folge.

1974 war sie DIE Sensation: Als die Niederländerin Sylvia Kristel in dem unter abenteuerlichen Umständen entstandenen französischen Erotikfilm “Emmannuelle“ auftrat, wurde ein Superstar geboren, und sie selbst zum Sinnbild f

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN