TV-Programm: Neu im Ersten Der Herstatt-Skandal mahnt immer noch

Immer verbissener gebärdet sich Uwe Lennartz (Jan Krauter), auf ihn hören will allerdings niemand. Das führt auch dazu, dass Marie Breuer (Michelle Barthel) sein Auftreten bedenklicher empfindet als seine Warnungen. Foto: WDR/Frank DicksImmer verbissener gebärdet sich Uwe Lennartz (Jan Krauter), auf ihn hören will allerdings niemand. Das führt auch dazu, dass Marie Breuer (Michelle Barthel) sein Auftreten bedenklicher empfindet als seine Warnungen. Foto: WDR/Frank Dicks
Frank Dicks

Osnabrück. "Goldjungs" erzählt von einem echten Bankenskandal in den 70ern. Und ist doch zugleich erschreckend aktuell.

1974 schlug eine Bombe in der Finanzwelt ein. Die Kölner Herstatt-Privatbank war pleite. Sparer kamen nicht an ihre Einlagen, Vereine waren insolvent, die Kirche machte Riesenverluste. Es war der bis dahin größte Wirtschaftsskandal der Bund

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN