Filmfestival Zürich Juliette Binoche bekommt Golden Icon Award

Von dpa

Juliette Binoche wird in Zürich ausgezeichnet.Juliette Binoche wird in Zürich ausgezeichnet.
Jens Kalaene/zb/dpa

Zürich. Die französische Schauspielerin kann demnächst ihre Trophäensammlung vergrößern. Die Preisübergabe ist Ende September in der Schweiz.

Die französische Schauspielerin und Oscarpreisträgerin Juliette Binoche (56) erhält beim Filmfestival in Zürich die höchste Auszeichnung, den Golden Icon Award. Binoche stehe für engagiertes Autorenkino sowie gehobene Hollywood-Unterhaltung, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit.

„Binoche ist ungemein vielseitig und zeichnet sich durch eine kluge Rollenwahl aus“, meinte der künstlerische Leiter des Festivals, Christian Jungen. „Sie verleiht ihren Figuren Tiefgang, in Dramen ebenso wie in Komödien.“

Die Preisverleihung ist am 30. September. Binoche will dafür nach Zürich kommen und auch ihren neuen Film „La bonne épouse“ (übersetzt: die gute Ehefrau) von Martin Provost vorstellen.

Frühere Preisträgerinnen und Preisträger des Golden Icon Awards waren unter anderem Cate Blanchett, Glenn Close, Arnold Schwarzenegger, Michael Douglas, Richard Gere und Sean Penn.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN