Format "für gesunde Sexualität und Aufklärung" "Mütter-Porno" heizt Quote von Sat.1 an – Reaktionen der Zuschauer gespalten

Von dpa, tdet

Die Mütter Mirjam, Karina, Jasmine, Britta und Bianca in einer Szene der ersten Folge der ersten Staffel der Sat.1-Doku "Mütter machen Porno".Die Mütter Mirjam, Karina, Jasmine, Britta und Bianca in einer Szene der ersten Folge der ersten Staffel der Sat.1-Doku "Mütter machen Porno".
Marvin Kochen/Sat.1

München. Was in Pornos gezeigt wird, hat mit der Realität oft wenig zu tun. Fünf Mütter machten es sich zur Aufgabe einen Film zu produzieren, den ihre Kinder sehen dürften – letzterer bescherte dem TV-Sender Sat.1 Top-Quoten, die Reaktionen der Zuschauer blieben gemischt.

Der Privatsender Sat.1 hat am Mittwochabend einen bemerkenswerten Quotenhit im Spätprogramm gelandet. Der Softsexfilm "Vanilla X" erreichte um 22:05 Uhr 1,22 Millionen (5,5 Prozent) Zuschauer. Der Nacktstreifen, der nur in gekürzter Fassung

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN