Corona-Krise Herbert Grönemeyer bedankt sich mit Song bei Helfern

Von dpa

Herbert Grönemeyer sagt Danke. Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpaHerbert Grönemeyer sagt Danke. Foto: Hendrik Schmidt/zb/dpa

Berlin. Sie halten den Laden am Laufen - die „Helden dieser Zeiten.“ All den Helfern im Ausnahmezustand hat Herbert Grönemeyer jetzt ein Lied gewidmet.

Der Musiker Herbert Grönemeyer hat sich auf Instagram mit einem kurzen Song bei allen Helfern in der Corona-Krise bedankt. „Ein musikalischer Gruß und Dank an die 'Helden dieser Zeiten'“, schrieb der Sänger.

Dazu postete er ein 1-minütiges Video, indem er die Arbeit der Menschen würdigte, die etwa „arzten, pflegen, transportieren, kassieren, bewachen, forschen, schützen“. Außerdem appellierte er dazu, für diese Menschen zuhause zu bleiben. Denn sie seien „die Helden dieser Zeiten“.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN