Mittwochabend im ARD-Programm Berthold Beitz und Golo Mann ringen um die Krupp-Biografie

Ab 1974 haben sich Golo Mann (Edgar Selge, links) und Berthold Beitz (Sven-Eric Bechtolf) zu Gesprächen über eine geplante Biografie von Alfried Krupp von Bohlen und Halbach getroffen, die bislang nur in Ausschnitten erschienen ist. Foto: Bernd Spauke/WDRAb 1974 haben sich Golo Mann (Edgar Selge, links) und Berthold Beitz (Sven-Eric Bechtolf) zu Gesprächen über eine geplante Biografie von Alfried Krupp von Bohlen und Halbach getroffen, die bislang nur in Ausschnitten erschienen ist. Foto: Bernd Spauke/WDR

Osnabrück . Um die nicht vollendete Biografie Golo Manns über Alfried Krupp von Bohlen und Halbach dreht sich ein Spielfilm der ARD.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN