Heute Abend im ZDF-Programm Kommissar Anders neuer Fall dreht sich um Beziehungen

Robert Anders (Walter Sittler) nervt seinen Sohn Niklas (Sven Gielnik, vorne links) und seinen Ziehsohn Kasper Winarve (Grim Lohman) mit ständiger Kontrolle und mangelndem Vertrauen. Foto: Stephan Rabold/ZDFRobert Anders (Walter Sittler) nervt seinen Sohn Niklas (Sven Gielnik, vorne links) und seinen Ziehsohn Kasper Winarve (Grim Lohman) mit ständiger Kontrolle und mangelndem Vertrauen. Foto: Stephan Rabold/ZDF
Stephan Rabold

Osnabrück . Um Drogen und Beziehungen dreht sich der jüngste Fall von Kommissar Robert Anders (Walter Sittler), Thomas Wittberg (Andy Gätjen) und ihrem Team. Der Kommissar und das Meer – Nachtgespenster, 28. Dezember, 20.15 Uhr, ZDF

Überraschend schwerfällig ist der jüngste Fall von Kommissar Robert Anders (Walter Sittler) und das nicht nur, weil er sich laufend Sorgen um seinen Sohn Niklas (Sven Gielnik) und seinen Ziehsohn Kasper Winarve (Grim Lohman). Ständig fragt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN