zuletzt aktualisiert vor

Bauer sucht Frau 2019 Christopher und Jenny: Mit dieser Entscheidung hätte keiner gerechnet

Bauer sucht Frau 2019: Christopher und Jenny. Foto: TVNOW/Stefan GregorowiusBauer sucht Frau 2019: Christopher und Jenny. Foto: TVNOW/Stefan Gregorowius

Berlin. Die 15. Staffel von „Bauer sucht Frau“ endet. Sind Christopher und Jenny noch zusammen?

Am Montag, 2. Dezember, beendete das Special „Bauer sucht Frau – Das große Wiedersehen“ die 15. Staffel der Kuppelshow. Wer ist noch zusammen? Bei welchen Paaren hat es nicht geklappt? Und welche neuen Paare finden sich auf der Abschlussparty? 


Christopher und Jenny sind nicht zusammen

Keine Beziehung der aktuellen „Bauer sucht Frau“-Staffel nimmt eine überraschendere Wendung als ihre. Noch zum Ende der Hofwoche hatte Christopher Tränen geweint aus Sorge, nie mehr etwas von Jenny zu hören. Die wiederum hatte ihn bis zuletzt einfühlsam an der Hand genommen. Und nun ist ausgerechnet er es, der die Beziehung abgeschrieben hat. „Sie ist nichts für meinen Hof“, sagt er im Basta-Gestus.

Woran hat's gelegen?

Jenny glaubt im Nachhinein, dass es an nichts als ihrer Erscheinung liegt: „Er hat das direkt nach der Hofwoche gesagt, dass ich überhaupt nicht sein Fall bin“, berichtet sie Inka Bause beim „Großen Wiedersehen“ zum Abschluss der Staffel. „Wenn man nicht der Typ ist, dann hast du schlechte Karten als Frau.“ Ganz schlau wird man nicht daraus, woher Christophers radikaler Stimmungswechsel kommt. Fest steht nur, dass es aus ist. Jenny: „Nach Christophers Aktion möchte ich mit ihm keinen Kontakt mehr haben. Das tu ich mir nicht an“, sagt sie – und flirtet am Ende der Party mit dem ebenfalls allein gelassenen Rudi.

Mehr zu  „Bauer sucht Frau 2019“ 

Alle Hochzeiten der  „Bauer sucht Frau“-Geschichte

Über dreißig Paare haben sich dank Inka Bauses Kuppelshow schon das Ja-Wort gegeben. Eine Übersicht:


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN