„Wilsberg ist mein Sechser im Lotto" Schauspieler Lansink über die Krimi-Reihe, Anna und die Liebe

Von Reinhard Lüke

Krimi mit Liebe? Das Geld für die Kreuzfahrt ist weg, aber Georg Wilsberg (Leonard Lansink) hält sein Versprechen und schippert mit Anna Springer (Rita Russek) immerhin über den Aasee. Foto: ZDF/Thomas KostKrimi mit Liebe? Das Geld für die Kreuzfahrt ist weg, aber Georg Wilsberg (Leonard Lansink) hält sein Versprechen und schippert mit Anna Springer (Rita Russek) immerhin über den Aasee. Foto: ZDF/Thomas Kost
Thomas Kost

Köln. Der Protagonist der Wilsberg-Krimis, Georg Wilsberg, ist ein Buchantiquar, der aus Geldmangel nebenbei auch Aufträge als Privatdetektiv annimmt – und auf den Spuren der Verbrechen ist. Die Hauptrolle spielt Leonard Lansink, der hier über die Krimi-Reihe, Anna und die Liebe – und die Kölner Küche des münsterischen Antiquars spricht.

In seinem neuen Fall bekommt es Wilsberg mit den Machenschaften einer dubiosen Sicherheitsfirma zu tun, und Kommissar Overbeck wird mal wieder zum tragischen Helden, als er bei einem Überfall auf einen Kiosk mutig eingreift, aber leider nic

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN