zuletzt aktualisiert vor

Nah dran Schon gesehen: Tatort: Heimatfront. ARD, Sonntag, 20.15 Uhr

We. Franz Kappl (Maximilian Brückner, rechts) nimmt einen Verdächtigen (Martin Kiefer) fest. Foto: SR/Manuela MeyerWe. Franz Kappl (Maximilian Brückner, rechts) nimmt einen Verdächtigen (Martin Kiefer) fest. Foto: SR/Manuela Meyer

js Osnabrück. Als der Berliner Regisseur Jochen Alexander Freydank für sein 14-minütiges „Spielzeugland“ den Kurzfilm-Oscar entgegennahm, war klar, dass ihm nun auch die heimische Filmbranche den roten Teppich ausrollen würde.

Aber erst jetzt, fast zwei Jahre später, ist sein erstes Werk in Spielfilmlänge zu sehen. Qualität braucht ihre Zeit – und wer Freydanks Saarbrücker „Tatort“ gesehen hat, wird nicht daran zweifeln, dass von diesem Mann noch einiges Gute zu

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN