Heute Abend TV-Doku bei Arte "T.C. Boyle - Rockstar der amerikanisches Literatur"

T.C. Boyle fühlt sich alleine in der Natur am wohlsten, wie hier auf dem Dome Rock im Sequoia National Park in Kalifornien. "T.C. Boyle - Rockstar der amerikanischen Literatur", Arte, Mittwoch, 21.50 Uhr. Foto: Nordend Film/NDR.T.C. Boyle fühlt sich alleine in der Natur am wohlsten, wie hier auf dem Dome Rock im Sequoia National Park in Kalifornien. "T.C. Boyle - Rockstar der amerikanischen Literatur", Arte, Mittwoch, 21.50 Uhr. Foto: Nordend Film/NDR.
Nordend Film/NDR

Osnabrück. Das äußerst sehenswerte Porträt „T.C. Boyle – Rockstar der amerikanischen Literatur“ (Arte, Mittwoch 21.50 Uhr) führt die Zuschauer durch den Alltag, das Leben und das Werk des berühmten US-amerikanischen Schriftstellers, der sich allem Unglück zum Trotz als „glücklichster Mensch der Welt“ sieht.

Der US-amerikanische Schriftsteller T.C. Boyle gilt als einer der wichtigsten zeitgenössischen Autoren weltweit. Seine Werke prägen und inspirieren den Kulturbetrieb. Einer der Gründe, die für seinen Erfolg sprechen, liegt in Boyl

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN