Dschungelcamp 2019 Sibylle Rauchs Song – und welche Gefühle er auslöst

Für immer Eis am Stiel: Sibylle Rauch im Dschungelcamp 2019. Foto: MG RTL D / Arya ShiraziFür immer Eis am Stiel: Sibylle Rauch im Dschungelcamp 2019. Foto: MG RTL D / Arya Shirazi

Berlin. Sibylle Rauch startet ihr Dschungelcamp-Comeback mit einem Song. Das Video zum Schlager „Eis am Stiel“ löst gemischte Gefühle aus.

Am Freitag zieht Sibylle Rauch ins Dschungelcamp. Kurz davor meldet sie sich mit einem Song zu Wort, der jetzt bei YouTube zu finden ist. „Eis am Stiel“ heißt er, wie die Softpornos, mit denen die 58-Jährige Anfang der 80er zum Star wurde.


Sibylle Rauchs Song „Eis am Stiel“ 

Singen hört man in dem Schlager allerdings nur Zachi Noy, ihren einstigen Filmpartner. Rauch selbst steht versunken am Cabrio, schwingt den Petticoat und formt unverständliche Worte, vielleicht den Refrain. Umso agiler springt dafür Nicole Mieth durch den Clip. Die 2017er Dschungelcamperin ist vermutlich nur dabei, weil sie ebenfalls vom Manager Helmut Werner vertreten wird, genau wie Rauch und Noy, wie Peter Orloff, der ebenfalls ins Dschungelcamp einzieht, und wie Helmut Berger und Florian Wess, die es schon hinter sich haben.

Stimmungssong mit tristem Beiklang

Die Wiedervereinigung von Zachi Noy und Rauch macht Unterschiede deutlich: Er gibt als unermüdlicher Entertainment-Veteran Gas, sie steht daneben. Der 58-Jährigen ist es zuletzt nicht gut gegangen. Auf die Karriere als Sex-Symbol folgten Jahre der Sexarbeit. Die „Bild“ skizzierte kürzlich – nicht ohne noch einmal ihr „Playboy“-Foto von 1979 zu bringen –ihren Lebensweg. Rauch berichtete dabei über ihre Sozialwohnung, Mahlzeiten von der Armentafel und über Selbstmordgedanken. In die RTL-Show wollte sie demnach schon 2013, war dazu gesundheitlich aber nicht in der Lage. Als Mittfünfzigerin.

RTL zitiert Rauch jetzt mit der Angst, wegen ihrer künstlichen Zähne keine Fischaugen beißen zu können. Wünschen wir ihr also, dass ihr diese Dschungelprüfung erspart bleibt – und dass sie sich bei ihrem Comeback auch sonst gut durchbeißt.

Mehr zum Thema:


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN