Donnerstag auf Arte Anregende Reportage: Städte für Bürger!

Meine Nachrichten

Um das Thema Medien Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Eine Brücke, die drei Stadtteile miteinander verbindet: Mehr als 10.000 Crowdfunder haben in Holzplanken investiert und damit den Bau der "Luchtsingel" möglich gemacht.
Bild: ZDF© Jochen KlöckEine Brücke, die drei Stadtteile miteinander verbindet: Mehr als 10.000 Crowdfunder haben in Holzplanken investiert und damit den Bau der "Luchtsingel" möglich gemacht. Bild: ZDF© Jochen Klöck

Osnabrück. Die in der Reportage gezeigten Beispiele bürgerschaftlichen Engagements regen zur Nachahmung an.

An drei Beispielen zeigt der Film von Jochen Klöck innerhalb der Arte-Reihe „Re:“ wie innovative Stadtplanung aussehen kann. „Wenn Einwohner Lebensräume selbst gestalten“ lautet der Untertitel der Reportage, und genau dies setzen Bürger der am dichtesten besiedelten europäischen Stadt um. In Paris wird eine seit langem stillgelegte Bahnstrecke zu neuem Erholungsraum für die gut zwei Millionen Einwohner. Dafür steht den Beteiligten ein Teil des Pariser Haushalts zur Verfügung, dem sogenannten Bürgerbudget. Jeder kann Ideen einbringen, über Projekte wird dann demokratisch abgestimmt. So gewinnen Menschen Anteil an der Gestaltung ihrer Umgebung.

Auch in Hannover bewegt sich etwas. Das zu einem Drittel leerstehende „Ihme-Zentrum“, ein 100.000m² großer Betonklotz, wird neuen Nutzungen zugeführt. Und im benachbarten „Platz-Projekt“ entwickeln junge Kreative in Überseecontainern neue Unternehmenskonzepte. In Rotterdam hingegen wurde eine knallgelbe Fußgängerbrücke aus Holz durch „Crowdfunding“ finanziert: eine Brückenplanke kostete 25,- €. Jetzt verbindet die „Luchtsingel“ (Luftsteg) wieder ein zuvor abgeschnittenes Viertel, das zu florieren beginnt. Drei Beispiele die zeigen, wie Bürger Flächen und damit ihre Stadt zurück gewinnen können. Bitte mehr davon! Überall!

Re: Städte für Bürger!

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 19:40 Uhr, Arte

(Fünf von sechs Sternen)


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN