TV-Programm am Mittwoch Gruselgurke: "Dark Awakening" mit Lance Henriksen auf Tele 5

Meine Nachrichten

Um das Thema Medien Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Gelangweilt von den Dreharbeiten setzt sich Jennifer-Darstellerin Valerie Azlynn mit ihrem Filmsohn William Pifer lieber selber ins Kino. Foto: Tiberius Film GmbHGelangweilt von den Dreharbeiten setzt sich Jennifer-Darstellerin Valerie Azlynn mit ihrem Filmsohn William Pifer lieber selber ins Kino. Foto: Tiberius Film GmbH

Osnabrück. Die Gruselgurke „Dark Awakening“ (Tele 5, Mittwoch, 22.00 Uhr) um ein Spukhaus und dessen neue Bewohner kann trotz „Aliens“-Darsteller Lance Henriksen ihren Vorbildern nicht ansatzweise das Wasser reichen.

Nach dem Tod seiner Mutter zieht James (Jason Cook) mit seiner Frau Jennifer (Valerie Azlynn) und dem kleinen Sohn Danny vorübergehend in das alte Haus auf dem Land. Irgendwie ist da alles komisch, so „altamerikanisch“. Mit lauter alten Leuten. Und wieso starren die den Kleinen überhaupt so an? Papperlapapp, meint der Papa. Alles völlig normal. Dann beginnt Danny, imaginäre Freunde zu sehen. Nicht einen, wie es sich für ein normales Kind gehört, sondern gleich vier, fünf. Und noch bevor der alteingesessene Priester O'Malley (Lance Henriksen, „Aliens“) sein Kruzifix zücken kann, macht sich ein Poltergeist bemerkbar. Oder hat Daddy einfach nur seine Pillen vergessen?

Spukhausgeschichten erfreuen sich im Kino und im Fernsehen spätestens seit dem Erfolg der „Insidious“-Reihe wieder großer Beliebtheit. Aber sie sind keine Selbstläufer, wie die mit ganz kleinem Budget gedrehte Gruselgurke „Dark Awakening“ nun beweist. Regisseur Dean Jones, hauptberuflich als guter Maskenbildner für spezielle Effekte tätig, bemüht sich zwar nach Kräften, seinem erkennbaren Vorbild „Insidious“ nahe zu kommen. Aber die völlig klischeebehaftete Geschichte, grauenvolle Dialoge und eine nicht vorhandene Dramaturgie machen alles zunichte.

Wertung: 2 von 6 Sternen.

„Dark Awakening“. Tele 5, Mittwoch, 20. Juni, 22.00 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN