Bildergalerie Grammy-Verleihung: Staraufgebot mit Corona-Beschränkungen

Beyoncé geht mit neun Nominierungen ins Rennen. Jay-Z ist mit insgesamt 80 Nominierungen der Grammy-King.
1/6
Beyoncé geht mit neun Nominierungen ins Rennen. Jay-Z ist mit insgesamt 80 Nominierungen der Grammy-King.
Billie Eilish räumte im letzten Jahr mächtig ab. Diesmal ist sie für vier Grammys nominiert.
2/6
Billie Eilish räumte im letzten Jahr mächtig ab. Diesmal ist sie für vier Grammys nominiert.
Die südkoreanische Boyband BTS ist erstmalig für einen Grammy nominiert.
3/6
Die südkoreanische Boyband BTS ist erstmalig für einen Grammy nominiert.
Shootingstar des letzten Jahres: Megan Thee Stallion.
4/6
Shootingstar des letzten Jahres: Megan Thee Stallion.
Die Klassifizierungen bei den Grammys sind zuweilen strittig. Auch Justin Bieber fühlt sich ungerecht behandelt.
5/6
Die Klassifizierungen bei den Grammys sind zuweilen strittig. Auch Justin Bieber fühlt sich ungerecht behandelt.
Cardi B hat bisher einen Grammy gewonnen - für das beste Rap-Album («Invasion Of Privacy»).
6/6
Cardi B hat bisher einen Grammy gewonnen - für das beste Rap-Album («Invasion Of Privacy»).
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN