zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Wohnzimmer Festival in Osnabrück

Der Verein Nia Wortmusik veranstaltete an fünf Orten rund um den Rosenplatz ein Festival mit Wohnzimmerkonzerten.

Foto: Michael Gründel
1/16
Foto: Michael Gründel
Im Projekt 36 konnten die Besucher ihre Festival-Bändchen abholen. Hier spielten auch Hey Judeschka. Foto: Michael Gründel
2/16
Im Projekt 36 konnten die Besucher ihre Festival-Bändchen abholen. Hier spielten auch Hey Judeschka. Foto: Michael Gründel
David Lübke bepielt mit Banjo ein Wohnzimmer in der Johannisstraße. Foto: Michael Gründel
3/16
David Lübke bepielt mit Banjo ein Wohnzimmer in der Johannisstraße. Foto: Michael Gründel
Liedermacherin Marie Diot in einer Wohnung in der Bielefelder Straße. Foto: Michael Gründel
4/16
Liedermacherin Marie Diot in einer Wohnung in der Bielefelder Straße. Foto: Michael Gründel
Foto: Michael Gründel
5/16
Foto: Michael Gründel
Blomquist in der Klöntrupstraße. Foto: Michael Gründel
6/16
Blomquist in der Klöntrupstraße. Foto: Michael Gründel
Foto: Michael Gründel
7/16
Foto: Michael Gründel
Foto: Michael Gründel
8/16
Foto: Michael Gründel
Foto: Michael Gründel
9/16
Foto: Michael Gründel
Foto: Michael Gründel
10/16
Foto: Michael Gründel
Samuel Breuer in einem Wohnzimmer in der Spindelstraße. Foto: Michael Gründel
11/16
Samuel Breuer in einem Wohnzimmer in der Spindelstraße. Foto: Michael Gründel
Foto: Michael Gründel
12/16
Foto: Michael Gründel
Foto: Michael Gründel
13/16
Foto: Michael Gründel
Hey Judeschka im Projekt 36. Foto: Michael Gründel
14/16
Hey Judeschka im Projekt 36. Foto: Michael Gründel
David Lübke, diesmal mit Gitarre. Foto: Michael Gründel
15/16
David Lübke, diesmal mit Gitarre. Foto: Michael Gründel
Foto: Michael Gründel
16/16
Foto: Michael Gründel
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN