Eine Erlösung für die Buchbranche Frankfurter Buchmesse: Warum sie viel länger hätte dauern dürfen

Meinung – Stefan Lüddemann | 24.10.2022, 17:17 Uhr

Endlich wieder Frankfurter Buchmesse, in voller Präsenz nach Corona: Die Besucherzahlen fallen eher schwach aus. Trotzdem hat gerade diese Buchmesse bestens funktioniert.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche