Arte und ZDF „Literarisches Quartett“ kriegt U21-Ausgabe mit Thea Dorn

Von Susanne Haverkamp | 18.04.2022, 13:42 Uhr

Arte und ZDF zeigen eine U21-Version vom Literarischen Quartett. Sie ist Teil eine Schwerpunkt zu Depression und Jugend, zu dem auch der Mysters-Thriller „Geheime Schatten“ gehört.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden