Gerangel um Fotoinstitut So gut ist die Szene der Fotokunst an Rhein und Ruhr

Von Dr. Stefan Lüddemann | 26.06.2020, 18:34 Uhr

Düsseldorf und Essen rangeln um den Standort des Deutschen Fotoinstituts. Derweil führt die Kunsthalle Düsseldorf vor, dass beide zusammengehören. Das gilt auch für einen weiteren Erzrivalen.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche