Zum 300. Geburtstag Mösers Peter Eickmeyer zeichnet Graphic Novel zu Justus Möser

Von Dr. Stefan Lüddemann | 25.05.2020, 19:55 Uhr

Wofür steht Justus Möser? Osnabrück feiert 2020 den 300. Geburtstag des großen Historikers und Publizisten. Sein Werk und seine Thesen sind heute nur noch Fachleuten geläufig. Peter Eickmeyer soll helfen, das zu ändern. Er zeichnet eine Graphic Novel zu Justus Möser - und tut sich richtig schwer damit.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden