Menschen im Norden Düster, roh und tierisch laut: Mo Fabian erzählt das Doom-Metal-Epos „Eremit“

Von Ralf Döring | 27.08.2022, 07:00 Uhr 1 Leserkommentar

Doom Metal ist ein Musikstil, der langsam, tief und vor allem sehr, sehr laut klingt. Doch davon sollte man sich nicht abschrecken lassen. Es lohnt sich, mit der Band „Eremit“ von Mo Fabian zu befassen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,95 €/Monat