ZDFinfo: „Geliebt, geduldet, getötet“ Behinderung: Warum Neandertaler inklusiver waren als wir

Von Susanne Haverkamp | 05.05.2022, 09:30 Uhr

Schon in der Antike wurden Behinderte ausgegrenzt. In der ZDFinfo-Doku „Geliebt, geduldet, getötet“ zeigt der kleinwüchsige Martin Müller aber: Auch Inklusion hat eine lange Geschichte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden