Ausstellung in Münsters Picasso-Museum Mehr als nur Gefährtinnen: Fernande, Françoise und Pablo Picasso

Von Dr. Stefan Lüddemann | 30.09.2022, 15:58 Uhr

Muse und Modell: Die Rolle in der Kunst war lange Zeit festgelegt. Für Pablo Picasso ohnehin. Zwei Frauen brachen sein festgefügtes Weltbild auf. Jetzt wird ihre Geschichte wieder erzählt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche